Projekt 20-dreizehn

featured-image_P2013

Geschafft!
Ein Brunnen für Afrika. In den vergangenen zwei Jahren haben wir durch kleine und größere Aktionen die Summe erwirtschaftet, welche nötig ist um gemeinsam mit der Hilfsorganisation JAM einen Brunnen in Afrika zu bauen. Der Brunnen wird im Jahr 2015 in Tchilima, einem Ort in der Provinz Benguela, in Angola gebaut. Von diesem Brunnen werden bis zu 3.000 Menschen mit frischem Trinkwasser versorgt! Diesen großartigen Erfolg haben wir dem unermüdlichen Einsatz vieler Helfer und der großzügigen finanziellen Unterstützung von Menschen in unserem Umfeld zu verdanken. JAM ist eine humanitäre Hilfsorganisation und führt unter anderem in Afrika Brunnenbauprojekte durch. Der Bau eines Brunnens kostet 9.200€. Davon profitieren bis zu 3.000 Menschen. JAM möchte so viele Menschen wie möglich mit Zugang zu frischem, sauberem Trinkwasser versorgen. Mit Projekt 20 dreizehn haben wir einen wichtigen Beitrag dazu geleistet.

Spendenkonto: JAM-Deutschland
IBAN: DE52 60050101 0001133244
BIC-/SWIFT-Code: SOLADEST600JAM_Logo